Gottesdienste an Heiligabend

 

Für Kinder und ihre Familien

 

Maria Geburt Altenhain
15.00 Kinderkrippenfeier auf dem alten Friedhof

 

St. Katharina Bad Soden
15.00 Kinderkrippenfeier vor der Kirche

 

Maria Rosenkranzkönigin Sulzbach
15.00-16.30 offene Familienkirche

 

St. Pankratius Schwalbach
15.00-17.00 offene Familienkirche

 

Christ König Eschborn
15.00-16.30 offene Familienkirche

 

St. Nikolaus Niederhöchstadt
15.00 Kinderkrippenfeier vor der Kirche


 

Bei den offenen Familienkirchen erwartet Sie die Weihnachtsgeschichte an verschiedenen Stationen. Hier wird die ganze Familie Teil des Geschehens. Sie müssen also nicht pünktlich um 15.00 Uhr da sein, sondern planen Sie Ihren Gottesdienst dann, wann es für Sie gut passt (z.B. 15.20 oder 16.15,etc). Wir leiten und begleiten Sie durch diesen besonderen Stationen-Gottesdienst, für den Sie etwa 15 Minuten brauchen.

 

Bitte tragen Sie bei allen Gottesdiensten in der Kirche einen Mund-Nasen-Schutz.

 

Für die offenen Familienkirchen müssen Sie sich nicht anmelden.

 

Die 3G-Regeln gelten aber auch hier.

 

Später am Abend oder in der Nacht feiern wir eine Vesper oder - ganz traditionell - eine Christmette.

 

Maria Geburt Altenhain
17.30 Christvesper in der Kirche

 

Maria Hilf Neuenhain
17.00 Christmette in der Kirche

 

St. Katharina Bad Soden
17.00 Christvesper vor der Kirche

 

Maria Rosenkranzkönigin Sulzbach
18.00 Christvesper im Pfarrgarten

 

St. Pankratius Schwalbach
17.30 Christvesper an der alten Kapelle

 

Christ König Eschborn
22.00 Christmette

 

St. Nikolaus Niederhöchstadt
18.00 Christvesper vor der Kirche

 

Für alle Gottesdienste außer den offenen Familienkirchen melden Sie sich bitte in den jeweiligen Gemeindebüros an. Kontakte finden Sie bei den Pfarreiangaben.