Schulgottesdienste

 

Auch im Jahr 2021 gibt es wieder Gottesdienste für die Schulen, sowohl vor den Sommerferien oder gleich anschließend zum Schuljahresbeginn oder auch für die Schulanfänger. Allerdings sind wegen der Corona-Vorsichtsmaßnahmen nur wenige in unseren Kirchen. Die meisten finden in den Schulen statt in den großen Turnhallen oder auch bei schönem Wetter im Freien. Die Teilnehmerzahl muss jeweils begrenzt sein und kontrolliert werden.

 

Alle, die es betrifft, werden von den Schulen über diese Gottesdienste informiert.

 

Schuljahresanfang (Montag, 30. August)

 

8.00 Uhr Bad Soden, St. Katharina: Theodor-Heuss-Schule

8.00 Uhr Eschborn, ev. Gemeindesaal: Hartmut-Schule

8.00 Uhr Schwalbach, Geschwister-Scholl-Schule

8.30 Uhr Schwalbach, in der Geschwister-Scholl-Schule (auch 11.00h)

8.30 Uhr Neuenhain: Impuls zum Schuljahresanfang

 

Einschulung (Montag, 30. August)

 

09.00 Uhr Niederhöchstadt, Westerbachschule

13.00 Uhr Niederhöchstadt, Westerbachschule

 

Einschulung (Dienstag, 31. August)

 

08.00 Uhr Sulzbach, hinterm Pfarrheim: Grundschule (auch 08.45h und 09.30h)

08.30 Uhr Schwalbach, in der Geschwister-Scholl-Schule (auch 11.00h)

                  Neuenhain, in der Drei-Linden-Schule (dreimal)

9.00 Uhr Bad Soden: in der Ottfried-Preussler-Schule (auch 10.15h)

9.00 Uhr Bad Soden, St. Katharina: Theodor-Heuss-Schule

9.00 Uhr Eschborn, Christ-König: Südwest-Schule

9.00 Uhr Niederhöchstadt, Westerbachschule

10.00 Uhr Eschborn, Christ-König: Hartmut-Schule

10.00 Uhr Altenhain, Grundschule: im Bürgerhaus Neuenhain

17.00 Uhr Schwalbach, ev.Limesgemeinde: Kerschensteiner-Schule

 

Einschulung (Mittwoch, 01. September)

 

09:00 h Bad Soden: in der Ottfried-Preussler-Schule (auch 10.15h)