Ministranten in unserer Gemeinde

Als Ministrant und Ministrantin haben Mädchen und Jungen die Möglichkeit, sich in ihrer Gemeinde zu engagieren. Sie folgen damit dem Ruf Jesu, der jeden und jede von uns zu einem Dienst in seinem Auftrag beruft. Stellvertretend für die ganze Gemeinde bringen sie die gaben von Brot und Wein zum Altar und mit ihnen das Leben, das Glück und die Not aller Menschen. Es geht um mehr als um das „Bedienen“ des Priesters, sie dienen Jesus Christus selbst, der in der Eucharistiefeier in Brot und Wein sichtbar wird.

 

Aber während der Beginn der Corona-Pandemie musste der Ministrantendienst lange ausfallen. Nun wollen wir aber nicht noch länger warten und bieten daher wieder Ministrantenausbildung an. . Es ist ausreichend Zeit, um ohne Zeitdruck alles rund um den Dienst am Altar kennenzulernen.

 

Herzlich eingeladen sind alle Kinder des Kommunionjahrgangs 2022 sowie alle Kinder, die zu einem älteren Kommunionjahrgang gehören oder andernorts zur Erstkommunion gegangen sind.

 

 

Wenn du Interesse am Ministranten-Dienst hast, melde dich bitte für 

 

Altenhain bei:

 

Sonja Henninger, s.henninger@gmx.net 

oder Livia Katzenbach, livia.katzenbach@t-online.de

 

Neuenhain bei:

 

Christine Sturm, minis.neuenhain@gmail.com

Erstes Treffen für Altenhain und Neuenhain 

(mit Anmeldung): Donnerstag, 12.05.22, 16:00 Uhr, Kirche Maria Hilf

  

Bad Soden bei:

 

Babett Frank, babett.frank@gmx.de

Carola Zimmermann, zimmermann.hc@gmx.de

Erstes Treffen: Montag, 13.06.22, 17:00 Uhr, Kirche St. Katharina

 

Sulzbach bei:

 

Gerard Rybka, gerard.rybka@web.de

oder Christian Wagner, wagner-sulzbach@gmx.de

Erstes Treffen: Samstag, 04.06.22, 10:00 Uhr, Kirche M. Rosenkranzkönigin