Erstkommunion 2020 - Wie geht es weiter?

 

Der erste Empfang des Sakraments der Eucharistie = Erstkommunion

 

Bereits Ende März haben wir die für Mai geplanten Erstkommunionfeiern abgesagt.  Mittlerweile gehen wir davon aus, dass übervolle Kirchen, wie sie normalerweise zur Feier der Erstkommunion üblich sind, auch in den nächsten Monaten nicht möglich sein werden.

 

Wir wollen dennoch den ersten Empfang des Sakramentes der Eucharistie, die Begegnung mit Jesus im heiligen Brot, für die Kinder und Ihre Familien nicht auf unbestimmte Zeit verschieben. Zumal die Kinder sich vorbereitet haben und sich sehr auf diesem Moment freuen.

 

Angelehnt an die Idee der deutschen Bischofskonferenz und unseres Bischofs Georg Bätzing, werden die Familien ab August bis Ende November die Möglichkeit haben, Ihr Kind in einem der Sonntagsgottesdienste oder der Vorabendmesse (Samstag) zum Empfang der Eucharistie zu führen.