Begrünung der Kreuzigungsgruppe vor St. Katharina

Die Kreuzigungsgruppe aus Sandstein neben dem Portal unserer Kirche

St. Katharina in Bad Soden ist nicht nur ein beeindruckendes Kunstwerk, sondern ist für die Gläubigen der Gemeinde auch ein Ort der Besinnung und des stillen Gebetes. Über viele Jahre war die Kreuzigungsgruppe umrahmt von einer mächtigen Blutpflaume, die diesem Bildnis einen würdigen Rahmen gab und gleichzeitig eine gewisse Abgrenzung zu dem dahinterliegenden Kinderspielplatz darstellte. Vor einigen Jahren musste die Blutpflaume gefällt

werden, seitdem steht die Kreuzigungsgruppe „etwas verloren“ zwischen

Kirchenvorplatz und Kinderspielplatz.

 

Auch auf Anregung von Mitgliedern der Gemeinde hin haben Ortsausschuss und Verwaltungsrat jetzt beschlossen, die Kreuzigungsgruppe neu zu bepflanzen und somit dem Kunstwerk wieder einen landschaftsgärtnerisch

gestalteten Rahmen zu geben, allerdings ohne es vom Kirchenvorplatz oder

dem Kinderspielplatz zu isolieren.

 

Die von der Planungsgruppe Lindner+Kollegen GbR, Landschaftsarchitekten vorgeschlagene Bepflanzung nimmt mit den drei Weißdornen in Säulenform das Motiv der Kreuzigungsgruppe auf, dazu rundet eine Reihe von Glanzmispeln den Gesamteindruck ab.

 

Da die Kosten der Neubepflanzung, die sich insgesamt auf ca. € 6.000,00 belaufen, nicht durch den Haushalt der Gemeinde gedeckt sind, bitten wir alle Gemeindemitglieder, die sich ebenso wie wir an dem neuen Erscheinungsbild der Kreuzigungsgruppe erfreuen, mit einer Spende dieses Vorhaben zu unterstützen.

 

Der Förderverein „Gemeinsam für St. Katharina e.V.“

hat sich bereit erklärt, die Spendensammlung zu unterstützen und zu

koordinieren. Deshalb richten Sie Ihre Spende bitte an :

 

Förderverein „Gemeinsam für St. Katharina e.V“

Stichwort „Kreuzigungsgruppe“

Frankfurter Volksbank IBAN DE32 5019 0000 6101 8437 24

 

Eine Spendenquittung erhalten Sie unaufgefordert zugeschickt, wenn Sie Ihre Anschrift bei der Überweisung angeben.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn sich viele Mitglieder unserer Gemeinde, aber auch andere Interessierte, an unserer Spendenaktion zugunsten der Neubepflanzung der Kreuzigungsgruppe beteiligen. Über den aktuellen Spendenstand werden wir regelmäßig im Pfarrblatt informieren.

 

 

Für den                                                  Für den Förderverein

Verwaltungsrat                              „Gemeinsam für St. Katharina e.V.“

 

Hans Schaefer                                         Carola Zimmermann