Erwchsenenbildung im Pastoralen Raum

 

Was bedeutet für Sie Erwachsenenbildung?

Welche Angebote nehmen Sie gerne wahr?

Welche vermissen Sie?

Welche Angebote braucht unser Pastoraler Raum in der Zukunft, in der Zeit (nach) der Pandemie?

 

Gerne möchte ich gemeinsam mit Ihnen die Situation der Erwachsenenbildung bei uns vor Ort/in den einzelnen Gemeinden anschauen, zu den Fragen ins Gespräch kommen und gemeinsam eine Perspektive entwickeln.

 

Unter den momentanen Bedingungen sind Projekte der Erwachsenenbildung vor Ort schwer umsetzbar bzw. als Präsenzveranstaltung nicht gestattet. Ich möchte die Zeit nutzen und den Bereich in den Blick nehmen.

 

Dazu lade ich alle Interessierten und die Bildungsbeauftragten der einzelnen Pfarreien ganz herzlich ein.

 

Einen festen Termin gibt es noch nicht, da ich diesen gerne mit allen Beteiligten abstimmen möchte. Je nach den geltenden Bestimmungen wird das Treffen / werden die Treffen digital oder in Präsenz stattfinden.

 

Haben Sie Interesse, mitzudenken und Ideen für die Erwachsenenbildung vor Ort zu entwickeln, dann melden Sie sich bitte

 

bis spätestens 26. Mai bei

 

Gemeindereferentin C. Lerch,

Tel. 06196-2048772 oder

c.lerch@katholisch-maintaunusost.de.

 

Ich freue mich auf Sie und den gemeinsamen Austausch.

 

Catrin Lerch

Gemeindereferentin