Klimafasten

Mit dem Ziel, Bewusstsein für Klimaschutz und Nachhaltigkeit in der Bevölkerung zu schaffen, lädt Sie die Bürgerinitiative "Klimabewusstes Bad Soden" herzlich dazu ein, bei dem Projekt “Klimafasten” mitzumachen.

Vom Aschermittwoch bis zum 03. April 2021 thematisieren wir in jeder Woche einen anderen, für das Thema Klima und Nachhaltigkeit relevanten, Bereich aus unserem Alltag. Dazu gehören neben dem Energieverbrauch von Heizungen und Haushaltsgeräten auch der Verweis auf unsere Ernährung, Mobilität, Konsumverhalten, Klimafolgen, Abfall und Wasserverbrauch.

 

 

Es wird einmal wöchentlich ein Informationsartikel zu dem jeweiligen Themenbereich auf unserer Webseite unter dem Reiter “Klimafasten” erscheinen. Dort werden wir auf die offensichtlichen, aber auch “versteckten” Emissionen in den Bereichen eingehen und Möglichkeiten aufzeigen um die Emissionen soweit es geht zu vermeiden. Darüber hinaus wird es montags und freitags immer eine Challenge zum Mitmachen geben, sowie ein kleines Quiz auf “Kahoot” rund um das aktuelle Thema. Die Mitmach-Challenges bestehen aus täglichen Aufgaben, wie zum Beispiel vollkommen auf Plastikverpackungen zu verzichten oder saisonal und regional zu einzukaufen.

 

In der ersten Woche ab dem 17.02.21 werden wir uns mit der Verbindung zwischen Ernährung und Klimaschutz beschäftigen. Aspekte dieser Themenwoche sind unter anderem die Reduktion von tierischen Produkten bei der Ernährung, sowie die entstehenden Emissionen bei Produktion, Transport, Verpackung und Lagerung von Lebensmitteln.

 

Die Challenges und die Zugangsdaten für das Quiz werden neben der Website noch auf unserem Instagram-Account (@klimabewusstes_bad_soden) und unserer Facebook-Seite (@klimabewusstes.bad.soden) veröffentlicht.

 

Wir würden uns über eine rege Teilnahme, sowie das Teilen von Erfahrungen und Bildern in Zusammenhang mit unseren Challenges sehr freuen. Bei Fragen, Erfahrungen oder Bemerkungen könnt Ihr uns gerne über die sozialen Netzwerke oder per E-Mail kontaktieren.