Lebendiger Adventskalender

Die  Sulzbacher und Neuenhainer Kirchengemeinden laden auch in diesem Jahr zum „Lebendigen Adventskalender“ ein.

 

In der Zeit zwischen dem 1. und 23. Dezember trifft man sich jeden Abend um 18:00 Uhr vor einem Haus, an dem ein zuvor verschlossenes Fenster aufgeht bzw. hell erleuchtet wird. Passend zum Fenster findet ein kleiner Impuls statt – eine Geschichte wird vorgelesen, ein Lied gesungen oder ein Gedicht vorgetragen. Mit einem Gebet schließt die gemeinsame Andacht.

 

Im Anschluss daran gibt es heißen Tee und Gebäck für alle, bevor man wieder auseinander geht. Alles findet grundsätzlich vor der Türe statt.

 

Die Listen zum Eintragen liegen für Sulzbach in den Pfarrbüros aus, Infos für Neuenhain erhalten Sie im dortigen Pfarrbüro. Über Presse und Flyer erfahren Sie rechtzeitig, wo und wann sich die Adventsfenster öffnen werden.