Projekt - Mitsänger gesucht - Mass for Peace

 

JuVokal freut sich über neue Männerstimmen – das ist erstmal nichts Neues. Vom 18.09. bis 18.11.2018 öffnet das Junge Vokalensemble JuVokal seine Proben für chorerfahrene Männerstimmen zwischen 18 und 40 Jahren.

 

In der zweimonatigen Projektphase – bestehend aus sieben Dienstagsproben, einem Probenwochenende und dem Konzertwochenende – erarbeiten sich die Projektsänger das Werk „The Armed Man – A mass for peace“ von Karl Jenkins, welches am 17.und 18.11.2018 in zwei Konzerten in St. Katharina in Bad Soden zur Aufführung kommt. Begleitet werden die Sängerinnen und Sänger hierbei durch die Kammerphilharmonie Frankfurt.

 

Karl Jenkins komponierte diese Friedensmesse um die Jahrtausendwende für vierstimmig gemischten Chor mit zwei Solisten und sinfonische Orchesterbesetzung. Geprägt von den Eindrücken des Kosovo-Konflikts – und deshalb seinen Opfern gewidmet – entstand ein außerordentlich bewegendes, thematisch wie musikalisch zeitloses Werk.

 

Liebe Männerstimmen: Wenn Euer Interesse geweckt ist, dann meldet Euch gerne telefonisch oder per Mail bei Esther Landsiedel (0174-4213781, est_land@web.de) und kommt zu unseren Proben in die Unterkirche der kath. Kirche St. Katharina, Salinenstraße 1 in Bad Soden.

 

Nachfolgend alle Probentermine auf einen Blick:

fast jeden Dienstag von 19.45 - 22 Uhr

18.09., 25.09., 16.10., 23.10., 30.10., 06.11., 13.11.

Probenwochenende:

Samstag 03.11. 10-17 Uhr, Sonntag 04.11. 14-17 Uhr

Konzertwochenende:

16.-18.11.2018

 

Weitere Infos zu JuVokal und der Mass for Peace gibt es unter www.juvokal.de.

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

Eure JuVokaler