Organistenteam für Bad Soden

In der Nachfolge von Tobias Landsiedel werden sich ab dem 1. Oktober drei Organisten die Organistendienste in den vier Kirchen der Bad Sodener Pfarrei aufteilen. Herr Rhodri Britton, der bereits Organist und Chorleiter in Neuenhain ist, wird künftig ein paar Gottesdienste mehr spielen. Herr Sebastian Munsch, der uns seit einem halben Jahr bereits als Vertretungsorganist zur Verfügung steht, ist jetzt fest angestellt worden. Und schließlich wird Herr Christoph Siebert zusätzlich zu seinem Schwalbacher Organistendienst Dienste in Bad Soden übernehmen. Die drei Organisten werden in allen vier Kirchen zum Einsatz kommen. Vielleicht werden die Gottesdienstteilnehmer ja Unterschiede bemerken.

 

Für Ideen und Vorschläge sind die Organisten sicher offen. Und eigene Ideen

haben alle drei bestimmt auch. Wir wünschen Ihnen jedenfalls Gottes Segen für Ihren Dienst beim Begleiten unserer Sonn- und Feiertagsgottesdienste.

 

Pfr. Alexander Brückmann